Stiftung Sol y Luna

Aus Sol y Luna (Deutsch)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Zeitgeschehen

CIP Solidaire

l eft Sol y Luna ist im Rahmen CIP-Solidaire eingeladen gewesen, was ein großer Erfolg war. Mehr Informationen, klicken Sie hier

Was will die Stiftung, was sind ihre Ziele?

Ziele

Die Zielsetzung ist es, den Kindern mit hohem Risiko gesellschaftlicher und sozialer Verwundbarkeit mittels Geldspenden der Paten und Patinnen den Zugang zur Grund- und Sekundarschule unter angemessenen Bedingungen zu ermöglichen, damit sie möglichst viel von der Ausbildung profitieren können. Objectifs.jpg

Aktuelle Projekte

Gegenwärtig, die Gründung Sol y Luna, von dem sein Objektiv ist, daß die Jungen und die Mädchen, die in Bedingungen für große wirtschaftliche und soziale Verletzbarkeit sind, Zugang zur Grunderziehung, zur Grundschule haben, sowie zum höheren Schulwesen, in würdigen Bedingungen, um die Schule verfolgen und ihre Lehre ausnützen zu können.

Die Mädchen und die Jungen sind von Personen gefördert, die sie stützen wollten, damit sie sich daraus ausziehen können. Die Paten und die Patinnen stützen diese Programme in den folgenden Gegenden:

CarteEcoles.png

Chachagüí (Nariño)

Unterstützung 195 Kindern, ihnen das Schulmaterial, eine tägliche Mahlzeit in die Schule oder in ihrem Wohnsitz liefernd, sowie eine kleine Zwischenmahlzeit und den ExtraSchultätigkeiten.

Bogotá (Cundinamarca)

Unterstützung 25 Kindern, damit sie in der Schule bleiben können, ihnen das Schulmaterial liefernd, sowie ihnen eine finanzielle Hilfe verschaffend, damit sie Zugang(Zugriff) zu einer täglichen Mahlzeit haben. Das erlaubt ihnen ebenfalls, Sportlich- und ExtraSchultätigkeiten zu haben.

Projekte für die zweite Jahreshälfte (oder "Zukünftige Projekte")

Wir wollen in der Schule Montessori in Chachaguí ein Klassenzimmer erstellen, das den 30 Kindern mit begrenzten Geldmitteln erlauben soll ihre Fähigkeiten zu entwickeln und somit den Einstieg in die Grundschule erleichtert. Sie werden täglich ein Frühstück erhalten und von den Schwestern des Orden ’Los Sagrados Corazones de Jesús y Maria’ begleitet.

Wie können Sie die Kinder unterstützen?

Kontaktieren Sie uns! Mit Ihrer jährlichen Spende von Sfr 160.— erhalten die Kinder folgendes:

Schultasche mit Schreibheften, Malheft, Etui, Farbstifte, Bleistifte, Kugelschreiber, Filzstifte, Massstab, Spitzer, Radiergummis, usw.
Waschlappen, Seife, Zahnbürste, Zahnpasta, Toilettenpapier...
Schulschuhe, Turnschuhe, Socken, T-Shirt, Trainer.
Didaktische Spielzeuge und an Weihnachten kleinere Geschenke.


CommentPouvonsNous.jpg

Wie können wir mit so wenig Geld so viel erreichen?

CommentFaisonsNous.jpg Die Stiftung arbeitet mit vielen Freiwilligen, mit einer Sozialmitarbeiterin in Nariño und kaufmännischer Hilfe in Bogotá. Dies ermöglicht, dass 95% des Erlöses direkt den begünstigten Kindern zugute kommt.

Die Stiftung unternimmt zudem die nötigen Schritte damit die Kinder der Krankenkasse beitreten, und deren Familien bessere Lebensbedingungen erlangen können.

Was erhalten die Paten und Patinnen?

Die Befriedigung und Genugtuung, dass diese Kinder dank Ihrer Unterstützung in würdigen Bedingungen in die Schule gehen können.

Ausserdem erhalten die Paten und Patinnen jährlich Briefe und ein Foto von jedem Patenkind.

Berichte

Bericht 2005
Bericht 2006-2007
Bericht 2008-2009
Bericht 2010-2011

Kontakt

Schreiben Sie uns : fundacionsolylunacolombia@yahoo.com
Credit Suisse
Zürich Flughafen
Irene Helfer
Konto : 602964-60-1
IBAN : CH20 0483 5060 2964 6000 1
BIC : CRESCHZZ80A

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Sprachen
Werkzeuge